Young@Smart

Studierendenlaufbahn

Du beginnst gerade mit dem Studium oder steckst schon mittendrin und möchtest nebenbei interessante praktische Erfahrungen sammeln? In unseren Fachbereichen Systems Engineering & Project Management, Elektronik, Software, Regelungstechnik
und Verifikation & Validierung hast Du die Möglichkeit, zusammen mit technischen Experten branchenübergreifende Projekte kennenzulernen und an praxisrelevanten Aufgaben zu arbeiten. Wir gehen dabei auf die verschiedenen Phasen Deines Studiums ein und gestalten gemeinsam mit Dir Deine Laufbahn bei uns.

Einstiegspunkte für eine Studierendenlaufbahn

Warum Smart?

  • Expertencoaching
  • Kennenlernen der Entwicklungsprozesse und Methoden aus der Industrie
  • Zusammenarbeit in fachübergreifenden Teams
  • Schulungsprogramm durch Smart Academy
  • Möglichkeit, an Forschungsprojekten mitzuwirken
  • Flexible Vertragsgestaltung und Arbeitszeiten
  • Laptop sowie professionelle Labor-, Hard- und Software-Ausstattung
  • Teilnahme an Smart Events

Ein paar erfolgreiche Abschlüsse & Auszeichnungen

Erfolgreicher Masterabschluss

Marcel Brandt

Wir gratulieren Marcel Brandt zum erfolgreichen Abschluss seines Masterstudiums. Marcel Brandt hat bei uns seine Masterarbeit mit dem Titel "Entwicklung eines Kompressionsalgorithmus für Serienbildübertragung im Kontext eines Edge-Device" im Umfeld eines intelligenten Kühlschranks geschrieben.

Marcel wünschen wir alles Gute für seine Zukunft und weiterhin viel Erfolg.

Wir möchten uns einmal auf diesem Weg für die wissenschaftliche Betreuung der Arbeit seitens Prof. Dr.-Ing. Martin Kiel von der Fachhochschule Dortmund bedanken und freuen zukünftig weitere Studierende der FH bei Ihrem Studienabschluss begleiten zu können.


Masterabschluss mit Bestnote

Sebastian Schöne

Wir gratulieren Sebastian Schöne zum Masterabschluss mit Bestnote. Das Thema seiner Thesis mit Praxisbezug lautet: „Entwicklung einer Parametrisierungs- und Auswertungsapplikation für Rapid Control Prototyping Systeme“. Er hat an der Technischen Hochschule Mittelhessen studiert und wurde von Prof. Dr.-Ing. Diethelm Bienhaus betreut.

Wir freuen uns sehr, Sebastian als Engineer bei Smart begrüßen zu dürfen!


Masterabschluss

Florian Rohleder

Gratulation an Florian Rohleder zur bestandenen Masterarbeit zum Thema „Entwicklung eines eingebetteten HMI mit einer Echtzeit-Schnittstelle zur Kalibrierung und Visualisierung von Rapid Control Prototyping Systemen“. Die Ruhr-Universität Bochum trotzt Corona und ermöglichte Florian ein digitales Kolloquium mittels Zoom. Somit konnte er seine Studienleistung mit der Note „sehr gut“ erfolgreich abschließen. Und wir freuen uns sehr, Florian als Engineer bei Smart begrüßen zu dürfen!


Hans-Uhde-Preis

Stefan Falten

Unser Mitarbeiter Stefan Falten erhält den Hans-Uhde-Preis! Stefan zählt zu den vier Jahrgangsbesten der TU Dortmund, die für ihre herausragende Abschlussarbeit in den Ingenieurwissenschaften ausgezeichnet wurden. Der Titel seiner Masterarbeit lautet „Implementierung und experimentelle Validierung eines Simulationsmodells des B.A.T.M.A.N. V Routingprotokolls“.

Wir gratulieren Stefan herzlich!


1. Platz bei der Simulink Student Challenge

Felix Schneider

Wir gratulieren unserem ehemaligen Bacheloranden Felix Schneider, der mit seiner Bachelorarbeit den 1. Platz bei der Simulink Student Challenge belegt hat! In seinem Gewinnervideo erklärt Felix die modellbasierte Software Simulink für den hochpräzisen optischen Längen- und Geschwindigkeitssensor VADER (Velocimeter using Advances Digital Filters). Dieser wurde unter der Leitung von Professor Arno Bergmann an der Hochschule Bochum entwickelt. Auch unser Smartie Sean Dalton war an der Entwicklung beteiligt und hat im Rahmen dieses Projekts seine Masterarbeit geschrieben.


Bacherlorabschluss

Niklas Gratza

Gratulation Niklas Gratza zur bestandenen Bachelorarbeit zu dem Thema „Detektion, Klassifizierung und Rekonstruktion von Verkehrsleitkegeln im Raum am Beispiel eines Formula Student Rennwagens“. Das ist doch mal ein tolles Weihnachtsgeschenk!


Bachelorabschluss

Tim Harnisch

Bachelorarbeit mit Bravour bestanden! Wir gratulieren Tim Harnisch ganz herzlich zur erfolgreich bestandenen Bachelorarbeit zu dem Thema „Entwurf eines mikrocontrollerbasierten Systems zur Anwendung moderner Bildererkennungsalgorithmen". Du beginnst gerade mit dem Studium oder steckst schon mittendrin und möchtest nebenbei interessante praktische Erfahrungen sammeln? 


Hendrik Kramer gewinnt den Budde-Preis 2019

Wir gratulieren Hendrik Kramer zur Verleihung des Budde-Preises 2019. Hendrik wurde damit für seine herausragende Abschlussarbeit geehrt. Der Absolvent des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen- Elektrotechnik an der FH Südwestfalen in Meschede erhielt den Preis für seine Technologiestudie und prototypische Realisierung eines energieautarken Duschsystems mit der Entwicklungsmethodik CONSENS. Dabei untersuchte er für einen unserer Kunden aus dem Sanitärbereich die technische Machbarkeit und entwickelte auf Basis der Produktkonzeption und der ausgewählten Lösungselemente einen Prototypen des Duschsystems. Dieses wurde in einer Reihe von Modul- und Integrationstests überprüft und anschließend in einem Gesamtsystemtest im Wasserlabor des Industriekunden erprobt.

Der Budde-Preis wird einmal im Jahr an Absolventinnen und Absolventen der Fachhochschule Südwestfalen vergeben, die sich bei ihrer ingenieurwissenschaftlichen Abschlussarbeit durch hervorragende Leistungen ausgezeichnet haben. Die Arbeiten sollen sich durch außergewöhnlich innovative Ideen auszeichnen und ein hohes Maß an Kreativität erkennen lassen. Insgesamt gab es in diesem Jahr eine Preisträgerin und drei Preisträger. Der Preis ist mit jeweils 5000 Euro dotiert und würdigt Abschlussarbeiten aus den Studiengängen Bio- und Nanotechnologien, Wirtschaftsingenieurwesen-Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen.

Wir danken Hendrik für seine hervorragende Leistung und gute Zusammenarbeit. Zudem danken wir Sebastian Triesch, Teamleiter bei Smart Mechatronics, sowie Prof. Dr. Bianca Will, Professorin für Hochfrequenztechnik und Elektronik an der FH Südwestfalen, für die Betreuung der Abschlussarbeit. Unser Dank gilt natürlich auch unserem Kunden, der die Abschlussarbeit ermöglicht und unterstützt hat.

Mehr zu der Abschlussarbeit von Hendrik Kramer und den anderen Preisträgern erfahren Sie in diesem Video:

Abschlussarbeitsthema gesucht?

Auf unserer Karriereseite findest Du aktuelle Ausschreibungen. In einem gemeinsamen Themen-Workshop können wir unsere Ideen ganz flexibel mit Deinen Schwerpunkten abstimmen und finden so ein individuelles und interessantes Thema.

  

  

  

  

Wir sind Smart

Die Menschen hinter Smart Mechatronics

Lerne uns kennen

Be Part of Smart

Hier findest du unsere offenen Stellen

Jobs bei Smart Mechatronics

Ansprechpartner und Standorte

Geesken Zwartscholten

Geesken Zwartscholten

Niederlassung von Smart Mechatronics in Dortmund

Dortmund

Emil-Figge-Straße 85
44227 Dortmund

+49 231 841685-100

Google Maps

Niederlassung von Smart Mechatronics in Paderborn

Paderborn

Lindberghring 1
33142 Büren

+49 2955 743-550

Google Maps

Niederlassung von Smart Mechatronics in Köln

Köln

Im Mediapark 6a
50670 Köln

+49 221 789587-950

Google Maps

Niederlassung von Smart Mechatronics in München

München

Dachauer Straße 65
80335 München

+49 89 13010065-151

Google Maps