Wir sind Smart

Lerne die Menschen hinter Smart Mechatronics kennen

Einzigartige Mitarbeiter haben einzigartige Geschichten! Hier stellen sich ein paar unsere Mitarbeiter vor – vom Junior Engineer bis zum Geschäftsführer. Lerne unsere Smarties nicht nur von ihrer beruflichen, sondern auch von ihrer persönlichen Seite kennen und werde selbst Teil von Smart Mechatronics!

Dominik Tesch

Junior Engineer, Dortmund

Ich heiße Dominik Tesch und studiere Elektrotechnik an der FH Dortmund. Das erste Mal von Smart gehört habe ich während meiner Bachelorarbeit, in der ich das Prinzip einer Gaußkanone am Deutsch-Französischen Forschungsinstitut Saint-Louis untersucht habe. Da ich mein Masterstudium anschließend in Dortmund machen wollte, war Smart für mich ein sehr interessantes Unternehmen, um dort als Werkstudent anzufangen. Nun arbeite ich seit Mai 2018 im Team Elektronik 2 und habe zur gleichen Zeit mit meinem Masterstudium begonnen. Natürlich war es sehr attraktiv für mich, dass Smart nicht weit entfernt von meiner Hochschule liegt. Ich habe mich aber vor allem dafür entschieden, da ich in einem Unternehmen arbeiten wollte, in dem ich aktiv bei Projekten mitarbeiten kann, aber das mir auch zeitgleich genug Freiraum bietet, um mich in stressigen Phasen auf mein Studium zu konzentrieren. Bis jetzt konnte ich mich in jeder Situation auf Smart verlassen, da immer eine gemeinsame Lösung gefunden wurde.

In meiner Freizeit betreibe ich viel Sport und bin seit 2002 aktiver Handballspieler. Ich bin Torwart und liebe diese Position. Man steht hinter seiner Mannschaft und ist die letzte Hürde für den Angreifer. Viele halten mich für verrückt, dass ich mich freiwillig ins Tor stelle, da Würfe gerne eine Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h erreichen können. Befinde ich mich nicht in der Sporthalle, unternehme ich viel mit Freunden. Wir treffen uns sowohl für Spieleabende als auch zum Feiern. An schönen Tagen treffen wir uns auch mal für eine Motorradtour. Ich liebe den Nervenkitzel und bin gespannt, welche Abenteuer in Zukunft noch auf mich warten.

Lerne weitere Smarties kennen!


Christian Dopp

...ist musikalisch unterwegs und berichtet, welches Smart-interne Versprechen ihn besonders reizt.

Weiterlesen

 
Henning Hartmann

... verrät uns seine Leidenschaft für den Motorsport und wie sein Einstieg bei Smart Mechatronics war.

Weiterlesen


Annika Schulz

... berichtet über die branchenübergreifende Vielfalt der Projekte und das "ausgiebige Renovierungsprojekt" nach der Arbeit.

Weiterlesen


Robert Schedlik

...kann in seiner Freizeit Sport und Technik kombinieren. Was er unternimmt, wenn es entspannter zugehen soll, berichtet er hier.

Weiterlesen


Dominik Deelmann

...startet demnächst seinen ersten Halbmarathon und erzählt von seiner Begeisterung für Hardware.

Weiterlesen


Sven Schwarzer

...verrät, wie er zu Smart Mechatronics gekommen ist und wie er seine Skateboard-Skills auch bei Smart gut einsetzen kann.

Weiterlesen


Marko Nikowski

…schätzt bei Smart Mechatronics besonders den kollegialen Umgang. Wie er zu Smart gekommen ist und warum ihm dadurch die Stadtflucht gelungen ist, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen


Tobias Adolph

... berichtet heute, wie Smart ihn dabei unterstützt, Familie und Beruf optimal unter einen Hut zu bringen und warum er in seiner Freizeit Bulgarisch lernt.

Weiterlesen


Felix Willich

…hat durch Smart die Möglichkeit, berufsbegleitend zu promovieren. Wie er auf Smart aufmerksam wurde und ob sich seine Erwartungen erfüllt haben, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen

Pascal Siekmann

...ist ein richtiges Allround-Talent. Was er neben seiner Tätigkeit bei Smart noch alles macht, könnt ihr hier nachlesen.

Weiterlesen

Puian Tadayon

... berichtet, wie er die Entwicklung von Smart in den vergangenen acht Jahren bewertet und auf welche Weise er bei seiner Promotion unterstützt wird. 

Weiterlesen

Robin Soppa

…verrät, welche Möglichkeiten sich ihm durch seine Tätigkeit als Junior Engineer bei Smart Mechatronics bieten.

Weiterlesen

Martin Ries

Warum er bereits nach seinem ersten Bewerbungsgespräch überzeugt war, welche „nerdigen“ Hobbies er hat und an welchen besonderen Orten auf der Welt er schon Kaffee getrunken hat, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen

Dominik Tesch

Dominik Tesch ist als Werkstudent im Elektronik-Team Teil von Smart Mechatronics. Warum er sich vor allem in den stressigen Phasen seines Masterstudiums auf Smart verlassen kann, erfahrt ihr hier. 

Weiterlesen