Agile Software-Entwicklung

Automotive-Bereich, Inhouse-Entwicklung

Daten und Fakten

Projektdauer

14 Monate

Projektteam (Smart)

9 Mitarbeiter

Technisches Umfeld

ISO 26262, Agile Software-Entwicklung nach SAFe, JIRA, Scrum…

Aufgabe

Aufbau eines externen agilen Entwicklungsteams für eine Automotive Software-Entwicklung nach ASiL-D
  • Rechtskonforme Integration in die Software-Entwicklungsprozesse des Kunden nach SAFe
  • Ramp-up und Aufbau eines eigenen Teams einschließlich Scrum Master und Lead Engineer
  • Übernahme von Entwicklungs- und Ergebnisverantwortung im Rahmen eines Werkvertrages

Umsetzung

Externe Softwareentwicklung nach agilen Prozessen
  • Analyse der Kundenentwicklungsprozesse nach SAFe
  • Aufbau eines eigenständigen Entwicklungsteams mit autarken agilen Entwicklungsprozessen
  • Entwicklung und Umsetzung einer agilen Synchronisationsmethodik mit dem Kunden
  • Übernahme von Ergebnisverantwortung für Teile des Produktes

Nutzen

  • Operative Projektunterstützung in einem laufenden Entwicklungsprojekt nach ISO 26262
  • Rechtskonforme Zusammenarbeit in agilen Prozessen mit einem lokalen Entwicklungspartner

Weitere Referenzen

Agile Software Entwicklung

Automotive

Mehr erfahren

Prozessberatung im Umfeld ISO 26262

Automotive

Mehr Erfahren

Entwicklung eines hochintegrierten Smart Home-Produkts

Smart Home

Mehr Erfahren

Agiles Software- Testing

Smart Home

Mehr Erfahren

Prozessberatung für vernetzte Beleuchtungssteuerungssysteme

Smart Home

Mehr Erfahren

Proof of Concept (PoC) für sensorbasierte Objektlokalisierung

Industrie 4.0 & Digitalisierung

Mehr Erfahren

Systems Engineering von Digitalisierungsprojekten

Industrie 4.0 & Digitalisierung

Mehr Erfahren

Integrative Produkt- und Prozesskonzeption für induktive Näherungsschalter

Industrie 4.0 & Digitalisierung

Mehr Erfahren