Deine Perspektiven

Ein transparentes Personalentwicklungssystem mit fünf Laufbahnstufen bildet die Grundlage für eine Karriere bei Smart Mechatronics. Projekt- und Führungserfahrungen werden dabei auf jeder Rangstufe kontinuierlich weiterentwickelt: 

Als Junior Engineer kannst Du bei uns parallel zum Studium erste Industrieerfahrungen sammeln. Als neuer Mitarbeiter profitierst Du von unserem branchenübergreifenden 3in5-Programm. Mit zunehmender Berufserfahrung kannst du als Senior Engineer – je nach persönlichem Interesse und unter Berücksichtigung der Unternehmenssituation – zwischen einer Fachlaufbahn als Expert Engineer und einer Führungslaufbahn als Project Manager wählen. Unabhängig von den Rangstufen werden parallel auch unsere Mitarbeiter als Teamleiter ausgebildet und Verantwortungen an sie übergeben. 


Einsatzorte und Branchen

Von Beginn an arbeitest Du in einem unserer Teams in Dortmund, Köln, München oder Paderborn. Im Umkreis unserer drei Standorte befinden sich auch unsere Kunden. Die Treffen zur engen Abstimmung in den Projekten, Präsentation der Ergebnisse oder Erprobung unserer Entwicklungen finden, je nach Aufgabenstellung, entweder in unseren Niederlassungen oder direkt beim Kunden statt. 

Zu unseren Kunden zählen Markt-, Technologie- und Branchenführer. Durch das 3in5-Programm lernst Du verschiedene Branchen und Kundengrößen kennen und kannst so unsere Lösungen auf diverse Branchen übertragen.


Projektarbeit

Du begleitest die Projekte vom Anfang bis zum Ende und siehst Deine Ergebnisse. Die Dauer eines Projekts liegt zwischen sechs Monaten und zwei Jahren. Während dieser Zeit arbeitest Du im Durchschnitt in einem Team gemeinsam mit vier anderen Mitarbeitern von Smart Mechatronics.