Masterarbeit: Aufbau eines Sensor-HiL-Prüfstandes

Standort Dortmund

Thema der Arbeit

Bei der Entwicklung innovativer mechatronischer Produkte müssen sowohl die Software als auch die Hardware häufig sehr hohe Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit erfüllen. Entwicklungsbegleitende Tests gehören daher zum Grundwerkzeug der Entwickler. Ein wesentlicher Effizienz- und Qualitätsgewinn wird hier durch die Testautomatisierung erreicht.

Ziel & Aufgaben

  • Sie entwickeln eine Elektronik zur Simulation von Drucksensoren durch unterschiedliche Schaltungskonzepte und unterstützen so die Systemvalidierung der Entwicklung von IoT-Systemen
  • Im Rahmen der Arbeit durchlaufen Sie das gesamte V-Modell und führen die Entwicklung sowie die theoretische Absicherung bis hin zu Systemtests durch
  • Sie dokumentieren Ihre Ergebnisse und verantworten die Planung und Realisierung der Elektronik
  • Abschließend zählt die Programmierung einer grafischen Benutzeroberfläche zu Ihren Aufgaben

Ihre Vorteile bei uns

  • Einblicke in innovative und vielseitige Projekte
  • Flexible Zusammenarbeit in flachen Hierarchien und fachübergreifenden Teams 
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung in einem praxisrelevanten Aufgabenfeld
  • Attraktive Vergütung und beste Übernahmechancen
  • Regelmäßige Teamevents und Mitgestaltung von Smart Mechatronics

Lernen Sie uns kennen

und senden uns Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, Ihres möglichen Eintrittstermins und der Kennziffer E-MA-PS-HP.

Fragen beantworten wir vorab auch gerne jederzeit telefonisch.

Wir freuen uns auf Sie!
 
 

Ihre Ansprechpartnerin