Human Machine Interface

Smarte und innovative Benutzerschnittstellen

Ein sehr gutes Produkt zeichnet sich auch durch ein einfaches und intuitives User Interface aus. Faktoren wie Handhabbarkeit und Bedienungsfreundlichkeit spielen eine große Rolle bei der Kaufentscheidung eines Kunden. Umso wichtiger ist es, als Produktmanager oder Produktentwickler bereits in einer frühen Planungsphase ein innovatives und passendes Human Machine Interface, kurz HMI, zu entwickeln. Smart Mechatronics unterstützt Sie dabei, die richtige Lösung für ihr Produkt zu finden und diese bis zur Serienreife zu entwickeln. Dabei berücksichtigen wir sämtliche individuellen Anforderungen, die Ihr Produkt beispielsweise an die Usability, das Design oder den Energieverbrauch stellt.

Ihr Nutzen

  • Wettbewerbsvorsprung durch innovative Bedienkonzepte
  • Weniger Kosten über den Produktlebenszyklus durch verschleißfreie und wartungsarme Komponenten
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit durch Steigerung der Usability sowie der gesamten User Experience

Unser Vorgehen

  • Die ersten Ideen des Human Machine Interfaces zu Ihrem Produkt werden gemeinsam mit Ihnen besprochen
  • Unter dem Faktor Usability erarbeiten wir mit Ihnen ein passendes und innovatives Bedienkonzept
  • Im Rahmen eines Proof of Concept können Sie dieses Bedienkonzept früh kennenlernen, erproben und optimieren
  • Überführung des HMI in ein seriengerechtes Design unter der Berücksichtigung von Umsetzungszeit, Stück- und Entwicklungskosten sowie Zuverlässigkeit

Projektbeispiele

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung aus Projekten verschiedenster Branchen. 

Smart Home

Smart Home

Längere Batterielaufzeit durch ein energiesparendes Bedienkonzept

Auto

Automotive

Erhöhter Gestaltungsfreiraum für das Produktdesign durch den Ausschluss mechanischer Teile

Maschine

Industrie

Verbesserung der Usability und Zuverlässigkeit für den Nutzer

Healthcare und Medizintechnik

Medizintechnik

Einhaltung der Hygienevorschriften durch eine berührungslose Benutzerschnittstelle

Ist mein Produkt machbar? – Proof of Concept beim Touch Sense Demonstrator

Schauen Sie sich unser Video zu einem berührungslosen Bedienkonzept an.

Human Machine Interface erfolgreich in Produktentwicklung integrieren

 
Erfahren Sie in unserer Projektstory mehr über die Entwicklung eines kapazitiven Drehencoders. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Human Machine Interface in Ihre Produktentwicklung integrieren und somit auch Ihre zukünftigen Kunden von Ihrem Produkt überzeugen.

Kapazitiver Drehencoder

Smart Home

Mehr erfahren

Entwicklung eines eingebetteten Human Machine Interface

 
Erfahren Sie mehr über die Entwicklung eingebetteten Human Machine Interface mit einer Echtzeit-Schnittstelle zur Kalibrierung und Visualisierung von Rapid Control Prototyping Systemen.

Entwicklung eines eingebetteten HMI

Smart Home

Mehr erfahren

Ansprechpartner und Standorte

Sven Schwarzer

Sven Schwarzer

Tobias Adolph

Tobias Adolph

Senior Expert Engineer  & Teamleiter Electronics for IoT

+49 231 841685-210

Jetzt Kontakt aufnehmen

Niederlassung von Smart Mechatronics in Dortmund

Dortmund

Emil-Figge-Straße 85
44227 Dortmund

+49 231 841685-100

Google Maps

Niederlassung von Smart Mechatronics in Paderborn

Paderborn

Lindberghring 1
33142 Büren

+49 2955 743-550

Google Maps

Niederlassung von Smart Mechatronics in Köln

Köln

Im Mediapark 6a
50670 Köln

+49 221 789587-950

Google Maps

Niederlassung von Smart Mechatronics in München

München

Dachauer Straße 65
80335 München

+49 89 13010065-151

Google Maps